Altort (privat)

Ständige Instandhaltung ist die beste Form der Ortserneue-
rung.

Seit 1995 besteht in der Gemeinde ein kommunales Förder-
programm.

Ziel dieses Programmes ist es, bei gestalterischen Erhal-
tungs- und Erneuerungsmaßnahmen an Haus und Hof,
Fassaden, Dächern, Einfriedungen und Hofflächen schnel-
le und unbürokratische Hilfe durch Beratung und Finanz-
mittel zu erhalten.

WICHTIGER HINWEIS:

Das Förderprogramm wird lt. Gemeinderatsbeschluss
vom 04.09.2017 nur noch bis 31.12.2017 weiterge-
führt. Maßnahmen müssen bis zu diesem Termin be-
antragt und bis 31.12.2018 abgerechnet sein.

Seit 1998 gibt es hierzu eine Broschüre. Diese ist kostenlos
in der Gemeindeverwaltung beim zuständigen Sachbearbei-
ter erhältlich.

Die Antragstellung erfolgt schriftlich, vor Beginn der Bau-
maßnahme.

Zuständiger Sachbearbeiter: 
Siehe Förderprogramme der Gemeinde.




Startseite -> Die Gemeinde -> Informationen -> Förderprogramme -> Altort (privat)