News-Archiv

Zurück


09.05.2018

Vollzug der Umweltgesetze;
Widerrechtliche thermische Abfallbeseitigung
bei Feuern im Freien

Das Umweltamt des Landratsamt Schweinfurt weist zu
Beginn der warmen Jahreszeit darauf hin, dass auch bei
Feuern im privaten und im Vereinsbereich kein Abfall
verbrannt werden darf. Hierzu zählen Möbelteile,
Kisten, Abbruchholz, sonstiger Sperrmüll, Karto-
nagen und Papier
. Wer solche Abfälle verbrennt han-
delt ordnungswidrig und Zuwiderhandlungen werden mit
erheblichen Geldbußen bestraft.

Dies gilt selbstverständlich auch für die Benutzung des
Grillplatzes und das Anzünden von Feuern in der dort
vorhandenen Feuerstelle.

Wir bitten die Ortsbevölkerung und Vereine dringend um
Einhaltung dieser Vorgaben. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ihr Bürgerbüro-Team



Zurück


Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 2019-02-05 JR 2018 Jahresrechnung 2018.pdf  Jahresrechnung 2018 

Startseite -> Service -> News