Quicklinks
WebCamWebcam
Vorschaubild der 

Webcam
Informationen
für Firmen
Rathaus-
Wegweiser
Bürgerbüro
Online
Kulturhalle
schnelles
Internet
 
Startseite
Sitemap
Barrierefrei
Impressum
Druckansicht
 
News-Archiv

Zurück


27.07.2017

Angefangen bereits  im Juni, reichten unsere Projektwochen  noch bis in den Juli hinein. Zum Ende gab es  einen gebührenden Abschluss für die tolle Mitarbeit aller Mond- und Sonnenkinder in der Welt der Zahlen.

 

Ein ganz besonderes Ereignis war der Besuch aller Fröschlochkinder in der „Eisdiele Endres „ in Grafenrheinfeld. Dort zeigte uns der Chef höchstpersönlich wie das leckere Eis hergestellt wird. Am Ende durften wir natürlich alle davon naschen. Mmmmhhhhhhhh. Dankeschön Robbi.

 

Wie jedes Jahr standen auch heuer wieder unserer Sonnenkinder im Juli im  Vordergrund, um ihre letzten Tage bei uns zu genießen:

- Gleich Anfang Juli trafen sich alle zukünftigen Grafenrheinfelder Schulkinder  zum Kennenlernen. 

   Die Sonnenkinder aus der Bühlkita kamen zu uns in die Fröschlochkita und verbrachten den Nachmittag mit verschiedenen Spielen, einer Gemeinschaftsarbeit und einem gemeinsamen Brotzeitbuffet bei uns. Auch Frau Hochrein, eine Lehrerin aus der Grundschule kam dazu. Nach ein paar schönen Stunden kannten wir uns alle schon ein bisschen. Die Schule kann beginnen.

- Viele fleißige Sonnenkindermamas kamen zu uns in den Turnraum um die Schultüten für ihre Kinder zu basteln. Hier entstanden ganz viele tolle Kunstwerke, auf die die Kinder am ersten Schultag mächtig stolz sein können

- Das ganz besondere Highlight war die Übernachtung in der Kita.

   Bepackt mit Luftmatratze, Kissen, Decke, Kuscheltier und  Zahnbürste zogen sie für eine Nacht in die Kita ein. Nachdem sich alle Kinder ihren Schlafplatz ausgesucht haben, gab es die besten Spaghetti mit Hackfleischsoße von der ganzen Welt. Jetzt waren alle bereit für einen ausgiebigen Spaziergang durch Grafenrheinfeld. An so manchem Spielplatz durften wir ausgiebig rennen, toben und spielen. Zwischendurch gab es nochmal eine kleine Stärkung an der Eisdiele. Dann wurde es auch schon langsam dunkel. Wir schalteten unsere Taschenlampen an und fanden gerade noch so den Weg zurück zur Kita. Nach so viel Anstrengung wurden wir dann schon so langsam ein bisschen müde. Also … Schlafanzug anziehen … Zähne putzen … waschen …. und ab in die Falle. Alle schlüpften in ihr Nachtlager und dort gab es noch eine kleine Gute-Nacht-Geschichte. Schnell waren alle eingeschlafen … bis am Morgen die fleißigen Eltern unser Frühstück zubereiteten. Ein leckerer Abschluss für diese tolle Nacht.

-  An unserem letzten offiziellen Kitatag standen die Sonnenkinder noch einmal im Mittelpunkt. Bei einem Gottesdienst in der Friedhofskapelle drehte sich alles schon ums Abschied nehmen. Zurück in der Kita feierten wir jedes einzelne Sonnenkind noch einmal. Es gab leckeren selbstgebackenen Kuchen, alle Kinder durften sich ein letztes Mal ihr Lieblingsspiel im Stuhlkreis wünschen und die feierliche Übergabe ihrer Portfolio-Ordner war ein ganz besonderer Moment für alle.

   Der krönende Abschluss war der „Rausschmiss“, ein jährlich wiederkehrendes Ritual, auf das sich alle  Kinder immer schon Wochen vorher sehr freuen. Tschüss, ihr lieben. Wir werden euch ganz bestimmt vermissen!!!

 

Am letzten Freitag im Juli trafen sich alle Mitglieder des Fröschlochteams zum Planungstag für das neue Kitajahr. Die Köpfe rauchten. Es wurde viel diskutiert,  ganz viel besprochen, Termine geplant, Einzelheiten  durchdacht  und beschlossen … und der Rahmen für das neue Kitajahr steht. Der September kann also kommen…..

 

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Geschwistern, Omas und Opas

eine schöne, erholsame Urlaubszeit.

Vielleicht zu Hause, vielleicht in der Ferne oder auch gleich um die Ecke.

Auf jeden Fall freuen wir uns auf das neue Jahr und hoffen,

wir sehen uns alle gesund und munter wieder.

 

Ihr Team aus der KiTa "Am Fröschloch"

 

 

 



Zurück


 

Quicklink kkCMS
  Startseite -> Service -> News Zuletzt geändert am: 30.05.2006  
©2005 Gemeinde Grafenrheinfeld | 26.407.825. Besucher| 30.513.713.Seitenaufruf