Quicklinks
WebCamWebcam
Vorschaubild der 

Webcam
Informationen
für Firmen
Rathaus-
Wegweiser
Bürgerbüro
Online
Kulturhalle
schnelles
Internet
Innen-
Entwicklung
Energie-Atlas
Bayern
 
Startseite
Sitemap
Barrierefrei
Impressum
Druckansicht
Datenschutz
 
News-Archiv

Zurück


15.04.2021

Die Kinder aus der Schlaufuchsgruppe (Schulkinder) waren in den Wochen vor Ostern sehr wachsam in der Natur unterwegs. In den Gärten sowie am Wegrand konnte das Erwachen der Natur beobachtet werden. Durch genaues Hinschauen und Betrachten wurden einzelne Pflanzen und Blumen entdeckt. Einige von ihnen konnten auch beim Namen benannt werden, doch nicht alle sofort. Mit einer Kamera wurden die Pflanzen fotografiert und auf einem Plakat festgehalten. So konnten mittlerweile fast alle Frühblüher bestimmt werden.

Auf den Touren durch die Natur entdeckten die Kinder aber auch sehr viel Müll. Müll, der dort leider nicht hingehört. Somit hatten wir für unser Osterferienprogramm auch schon eine Aufgabe gefunden.

Mit Bollerwagen, Handschuhen und Müllsack bewaffnet sind die Schlaufüchse dann wieder losgezogen. Der Müllsack hat sich sehr schnell gefüllt und Schätze wie z. B. eine Laterne, ein Grillrost, ein Plastikrohr und auch ein kaputter 10 Euroschein wurden ebenfalls eingesammelt. In der Kita wurde der Müll dann entsprechend entsorgt. Der 10 Euroschein natürlich nicht! Den versuchen wir zurzeit bei der Deutschen Bundesbank einzutauschen. Falls uns das gelingt, werden wir uns eine kleine Eis-Belohnung gönnen.

Das Ramadama war für unsere Schlaufuchskinder eine tolle Aktion in den Ferien.



Zurück



Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 2020-09-24_BegründungKapellenweg-7-9-20.pdf  Bebauungsplan "Kapellenweg III" - Begründung 
 2020-09-24_BPl-KapellenwegIII-24-7-20-ohne-Lärm.pdf  Bebauungsplan "Kapellenweg III" 
 

Quicklink kkCMS
  Startseite -> Service -> News Zuletzt geändert am: 23.07.2021  
©2005 Gemeinde Grafenrheinfeld | 48.076.824. Besucher| 56.231.494.Seitenaufruf